Telefon: 033208 23 404 Email: info@marine-experte.de

Wartungen und Instandhaltung

Eine regelmäßig geprüfte und instandgesetzte Flüssiggasanlage, senkt Kosten und erhöht die Sicherheit an Bord.

Sicher unterwegs mit sicherer Flüssiggasanlage

Eine Flüssiggasanlage die auf Sportbooten betrieben wird, muss hin und wieder auch gewartet werden. Undichtigkeiten in der Gasanlage, welche durch die periodische Prüfung gemäß G608 erkannt werden, können so umgehend instandgesetzt werden. Lassen Sie diese Instandsetzungsarbeiten nur durch einen Fachmann, mit den entsprechenden Werkzeugen und Befähigung durchführen.

Schläuche sowie Druckregler welche in Flüssiggasanlagen auf Wasserfahrzeugen betrieben werden, müssen 6 Jahren nach Herstellung ausgetauscht werden. Damit auch die richtigen Schläuche oder der richtige Druckregler in die Flüssiggasanlage eingebaut werden, führen wir gern schnell und unkompliziert die Erneuerung der Schläuche vor Ort durch.

Anerkennung zur Installation und Prüfung von Flüssiggasanlagen auf Wassersportbooten - G608

Anerkennung zur Installation und Prüfung von Flüssiggasanlagen auf Wassersportbooten – G608

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen